Infostation kurz vorgestellt:

1952 gemeinsam mit dem VdK als „Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Versehrtensport“ gegründet, deckt der BVS Bayern heute ein breites sportliches Spektrum ab – von der Vorbereitung der Nachwuchsathleten auf die Paralympics über inklusive Jugendfreizeiten und Sportfeste für Menschen mit und ohne Behinderung bis hin zum Rehabilitationssport. Mit seinen zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf Landes- und Bezirksebene hat es sich der BVS Bayern zur Aufgabe gemacht, den Inklusionsgedanken im Sport weiter zu verbreiten, um für Menschen mit Behinderung wohnortnahe Sportmöglichkeiten in allen Sportvereinen zu schaffen.

An unserer BVS Infotheke können Sie sich über alle Angebote des BVS Bayern informieren. Wir vermitteln Ihnen Kontakte zu (Reha-)Sportvereinen, stellen Kontakt zu den Breiten- und Leistungssportabteilungen her und beraten Rund um das Thema Inklusion.

BVS Bayern
Markiert in: