Gute Nachricht für alle, die am inklusiven Wettbewerb teilnehmen möchten: Die Anmeldefrist wurde verlängert!
Bisher war eine Anmeldung nur bis Ende August möglich, jetzt können noch bis 15. September Teams gemeldet werden. Endspurt! Infos zur Anmeldung gibt es hier.

Beim inklusiven Wettbewerb können gemischte Mannschaften gegeneinander in drei verschiedenen Sportarten gegeneinander antreten. Bei Fußball, Pétanque und Bosseln können sich Teams, die sich aus Sportlern mit und ohne Behinderung zusammensetzen, miteinander messen. Hier ermöglicht das Schweizer Turniersystem faire und spannende Wettkämpfe. Der Wettbewerb wird in homogenen Leistungsgruppen ausgetragen, so dass sich Mannschaften mit vergleichbarem Leistungsniveau gegenüber stehen.

Fristverlängerung für inklusiven Wettbewerb
Markiert in: