Mitmachstation kurz vorgestellt:

Der Ruderverein Erlangen wird an seiner Station „Trockenrudern“ auf 4 Ruderergometern der Fa. Concept2 anbieten. Diese Geräte sind nicht nur bei Rudervereinen für das Indoor-Training (vor allem im Winter) sehr beliebt; sondern sind mittlerweile auch in vielen Fitness-Studios zu finden. Es gibt sogar Deutsche Meisterschaften und alljährlich die WM in Boston.Ruderverein Erlangen

Da beim Rudern ca. 80 % der gesamten Muskulatur beansprucht werden, ohne die Gelenke durch das Körpergewicht zu belasten, sind die Ergometer ein ideales Trainingsgerät für nahezu jeden. Insbesondere Menschen mit Handicap, denen es nicht oder nur bedingt möglich ist, im Boot zu rudern, bieten sie eine gute Möglichkeit, den Rudersport auszuüben. Mit der Einweisung und Unterstützung unserer erfahrenen Übungsleiter kann beim Sportfest jede(r) einfach mal die Bewegung ausprobieren; wenn jemand sportlichen Ehrgeiz entwickelt, darf gerne auch auf Zeit gerudert werden.

Bei entsprechendem Interesse könnte sich der Ruderverein Erlangen vorstellen, im Winterhalbjahr einen Ergometer-Kurs für Menschen mit Handicap anzubieten.

Ruderergometer
Lena Olbrich bei der diesjährigen Ergometer-WM in Boston, bei der sie den 9. Rang unter 154 Starterinnen ihrer Altersklasse belegte.
Ruderverein Erlangen e.V.
Markiert in: